Aktuelle Zeit: Di 22. Jan 2019, 13:42




Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
tapfer.de - Schwertkampfuntericht in Erfurt 
Autor Nachricht

Registriert: Di 1. Jun 2010, 07:51
Beiträge: 245
Neuer Beitrag tapfer.de - Schwertkampfuntericht in Erfurt
Hi,

mein alter Schwertkampflehrer aus Jena ist nach Erfurt gezogen und macht jetzt in Erfurt eine Fechtschule in Zusammenarbeit mit der internationaen Gladiatoresschule auf.

Wenn jemand Interesse hat mitzumachen oder einmal reinzuschnuppern dann meldet euch und ich kann dann gerne vermitteln. Ich bin selbst leider erst wieder im Oktober in Erfurt.

erstes Training ist am 15.8. und dann geplant

Montags: 19.30 - 21.00 Uhr

Ort: Tanztheater Erfurt, Vollbrachtstraße 17, Unterer Saal

http://maps.google.de/maps?q=Tanztheate ... 09692&z=15

Grüße Christian

_________________
http://www.archipelkampagne.de


Di 9. Aug 2011, 19:51
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 10. Aug 2011, 13:40
Beiträge: 88
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
wie liegt, da der kostenpunkt und gibt es eine kontakt adresse oder nähere informationen?

_________________
wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.


Mi 10. Aug 2011, 13:46
Profil

Registriert: Di 1. Jun 2010, 07:51
Beiträge: 245
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Weitere Infos gibts beim Lehrer unter der Mail: ajacob@web.de

wegen den kosten habe ich mich wegen meiner abwesenheit noch nicht gekümmert.


Grüße Christian

_________________
http://www.archipelkampagne.de


Mi 10. Aug 2011, 19:37
Profil

Registriert: Di 1. Jun 2010, 07:51
Beiträge: 245
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
So, da ich nun wieder da bin hier noch ein paar Infos.

Der Fechtunterricht kostet 39€ im Monat für einmal in der Woche. Entsprechend mehr bei mehr Trainingszeiten.

Es werden auch Wochenend-Ganztags-Seminare angeboten.

Der Fechtlehrer ist Mitglied bei Gladiatores. Einem europäischen Fechtverbund. Dort ist werden ihm auch Prüfungen als Lehrer abgenommen und es finden auch Seminare zum fechten statt.

http://gladiatores.de/

Wenn Ihr noch Fragen habt, ich bin wieder erreichbar.

Grüße

_________________
http://www.archipelkampagne.de


Mi 7. Dez 2011, 10:00
Profil

Registriert: Di 10. Jan 2012, 21:54
Beiträge: 4
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
So ein Wochenend-Ganztags-Seminar würde mich ja mal interessieren. Wie komme ich denn da an Termine?

Gruß,
Section31

_________________
USS Atlas - Star Trek LARP - https://www.uss-atlas.de


Do 12. Jan 2012, 21:12
Profil

Registriert: Di 1. Jun 2010, 07:51
Beiträge: 245
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Ich weiß von folgenden Terminen:

29.01.2012 Tagesseminar-Langes Schwert in Jena
18./19.02.2012 Wochenendseminar dt. Schule-Schwert-Messer-Dolch in Jena
18.03.2012 Tagesseminar-Langes Schwert in Jena
24.03.2012 Tagesseminar Italienische Schule in Jena
25.03.2012 Tagesseminar Schwert und Schild in Jena
21./22.04.2012 Wochenendseminar Italienische Schule in Jena
19./20.05.2012 Wochenendseminar Langes Schwert in Erfurt
03.06.2012 Tagesseminar Langes Schwert in Jena

Die Kosten betragen ungefähr 65€ für Mitglieder der Schule 48€.

Für Rückfragen und Anmeldung gibt es nun folgende Möglichkeiten:

EMail: jacob.fechtschule@googlemail.com
Tel: 015156551232

_________________
http://www.archipelkampagne.de


Fr 13. Jan 2012, 00:03
Profil
Tentakel-Monster
Benutzeravatar

Registriert: Fr 3. Jul 2009, 07:26
Beiträge: 272
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Also ich hab demletzt ein paar Flyer in der Bibliothek liegen sehen. Glaube das ist der selbe Typ. Der hat inzwischen ne Website aufgemacht:

http://tapfar.de/


Do 26. Jul 2012, 09:51
Profil ICQ
1337-User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:42
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Ja, wie es scheint gehört das zusammen.
Es soll nicht gerade preiswert sein.

_________________
= ray =
Moderator
"In Wirklichkeit ist sie (die Mathematik) aber eine Wissenschaft, die die größte Phantasie verlangt." Sofja W. Kowalevskaja
[ Fefe ]


Do 26. Jul 2012, 19:17
Profil Website besuchen

Registriert: Mo 30. Mai 2011, 14:54
Beiträge: 104
Wohnort: Weimar
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
40 Euro den Monat. Bringt man jemanden mit 10% Rabatt. Studenten zahlen wohl 28. Für sechs Stunden Training, wenn ich mich recht erinnere.
Alle Angaben ohne Gewähr!


Do 26. Jul 2012, 19:26
Profil ICQ

Registriert: Di 1. Jun 2010, 07:51
Beiträge: 245
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Ja, das kann ich bestätigen.

Was er macht hat aber hand und Fuß. Ich kann es empfehlen.

Ich glaube eine Trainingsstunde zum testen bietet er auch an.

Da kann ich aber falls interesse besteht bei Ihm nachfragen.

Grüße

_________________
http://www.archipelkampagne.de


Mo 30. Jul 2012, 08:13
Profil

Registriert: Mo 30. Mai 2011, 14:54
Beiträge: 104
Wohnort: Weimar
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Also das es Hand und Fuß hat habe ich auch schon gehört.
Ich kenne ein paar Leute die schon dort waren. Zum einen nur ein Probetraining aber auch ein paar Monate aktive Teilnahme.

Was aber auch als Feedback kam war der subjektive Eindruck das die Mitglieder doch recht schnell auf einem Plateau ankommen und dort lange auf einem Niveau bleiben. Was in Verbindung mit 40 Euro pro Monat einen gewissen negativen Beigeschmack erzeugt.


Mo 30. Jul 2012, 09:23
Profil ICQ
1337-User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:42
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Koros_T hat geschrieben:
...
Was er macht hat aber hand und Fuß. Ich kann es empfehlen.
...


Über die Qualität wurde noch nicht negativ geurteilt. Da ist mir auch noch nix schlechtes berichtet worden.

- - -

Wäre schön wenn der Trainer sich hier mal selbst äußert, und ein bischen Werbung für sich macht.

_________________
= ray =
Moderator
"In Wirklichkeit ist sie (die Mathematik) aber eine Wissenschaft, die die größte Phantasie verlangt." Sofja W. Kowalevskaja
[ Fefe ]


Mo 30. Jul 2012, 11:17
Profil Website besuchen

Registriert: Sa 8. Sep 2012, 11:59
Beiträge: 1
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt (ScK)
Hallo,
leider habe ich das Forum erst jetzt gefunden, werde aber trotzdem die Gelegenheit nutzen mich vorzu- stellen. Wie schon dargestellt bin ich Kampfkunst- und Fechtlehrer. Ich betreibe seit ca. 25 Jahren Kampfkunst. Vor allem Karate und japanisches Kendo, welches ich 13 Jahre in Jena beim
SeiShinKai e.V. trainiert und unterrichtet habe. Seit 2003 beschäftige ich mich mit europäischer Fechtkunst. Zu meinen Lehrern im europäischen Fechten zählen John Waller von der Royal Armoruries, tschechische Lehrer und vor allem Meister Peter Kosa Gründer des Magisterium aus der Slowakei.
Zunächst war ich Trainingsleiter bei der Fechtschule Gladiatores. Seit Oktober 2011 habe ich eine eigene Fechtschule unter dem Namen "Tapfar-Schule für historische Fecht- und Kampfkunst in Erfurt und Jena". Genaue Infos zur Schule findet ihr unter http://tapfar.de
Die Fechtschule bietet regelmäßigen Fechtunterricht und Training im Sinne einer modernen Kampfkunstschule. Im laufenden Unterricht in Jena und Erfurt wird vor allem Langes Schwert trainiert. Diese Waffe ist vor allem für Einsteiger gut geeignet, weil sich in der Regel beide Hände am Schwert befinden und die Verbindung zwischen Waffe und Köper leichter zu koordinieren ist.
In Jena unterrichte ich außerdem noch Fechten mit dem Rapier nach alten italienischen Meistern, wie Salvator Fabris oder Ridolfo Capoferro.
Mein Fechtunterricht basiert auf dem Wissen über Bewegungsmechanik des Körpers sowie der Gestaltung von Tempo und Distanz. Grundsätzlich betrachte das lange Schwert als eine ursprünglich scharfe Waffe die einen entsprechend Gebrauch nötig macht. Der Fechtunterricht setzt sich aus allgemeinen Konditions- bzw. Beweglichkeitsübungen, Bewegungsgrundlagen und Partnerübungen zusammen. Der historische Hintergrund für die Fechtschule ist vor allem das Fechtsystem des frühneuzeitlichen Fechtmeister Joachim Meyer aus Straßburg. In dieser Zeit entwickelte sich das Fechtwesen zu einer frühen "Sport"- Form. Das kommt unserem heutigen "Kampfsport"Verständnis entgegen. Neben dem langen Schwert, habe ich auch Erfahrungen in der Handhabung anderer Waffensysteme: Langes Messer, Dolch, Schwert und Faustschild, und Stangenwaffen.

Natürlich ist es jeder Zeit möglich an einem Probetraining teilzunehmen. Trainingszeiten und Orte sind unter http://tapfar.de zu finden.

Am 23.9.2012 findet das nächste Tagesseminar Langes Schwert in Jena statt.

Gerne beantworte ich auch Nachfragen unter fechten@tapfar.de
Andreas Jacob


Sa 8. Sep 2012, 13:08
Profil
1337-User
Benutzeravatar

Registriert: Mi 15. Apr 2009, 17:42
Beiträge: 1343
Wohnort: Thüringen
Neuer Beitrag Re: Schwertkampfuntericht in Erfurt -tapfar.de
http://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/s ... 967f4.html
ab Minute 8 geht der Bericht los

_________________
= ray =
Moderator
"In Wirklichkeit ist sie (die Mathematik) aber eine Wissenschaft, die die größte Phantasie verlangt." Sofja W. Kowalevskaja
[ Fefe ]


Fr 11. Apr 2014, 07:12
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 14 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de